Netzwerkkoordinationsstelle

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat die Netzwerkkoordinationsstelle am Niedersächsischen Landesmuseum Hannover angesiedelt. Sie verzahnt die Netzwerkarbeit mit dem Deutschen Zentrum Kulturgutverluste.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Netzwerk?

Möchten Sie sich über Projektideen im Bereich der Provenienzforschung austauschen?

Brauchen Sie Hilfestellung bei Förderanträgen?

Dann wenden Sie sich bitte an: