Zentrum veröffentlicht Programm der internationalen Fachkonferenz „20 Jahre Washingtoner Prinzipien: Wege in die Zukunft“

06.08.2018

Heu­te ver­öf­fent­licht das Deut­sche Zen­trum Kul­tur­gut­ver­lus­te das Pro­gramm der in­ter­na­tio­na­len Fach­kon­fe­renz „20 Jah­re Wa­shing­to­ner Prin­zi­pi­en: We­ge in die Zu­kunft“. Die Teil­neh­mer der Kon­fe­renz er­war­tet an den ers­ten bei­den Kon­fe­renz­ta­gen ein ab­wechs­lungs­rei­ches, zwei­spra­chi­ges Pro­gramm mit Po­di­ums­dis­kus­sio­nen, Ge­sprä­chen und Vor­trä­gen zu den vier The­men­kom­ple­xen 20 Jah­re nach Wa­shing­ton – ei­ne Bi­lanz, Ge­rech­te und fai­re Lö­sun­gen, Wei­ter­ent­wick­lun­gen und Per­spek­ti­ven so­wie Ver­mitt­lung und Ver­ant­wor­tung. Am drit­ten Tag der Kon­fe­renz wer­den pra­xis­na­he Work­shops zu aus­ge­wähl­ten The­men­fel­dern an­ge­bo­ten. Die An­mel­dung ist ab dem 20. Au­gust 2018 aus­schließ­lich on­line mög­lich (Ach­tung: „First-co­me-first-ser­ved“-Prin­zip).

Die di­gi­ta­le Ver­si­on des Pro­gramms fin­den Sie als Dow­n­load auf www.20-Jah­re-Wa­shing­to­ner-Prin­zi­pi­en.de

Artikel-Informationen

6. August 2018